Ultimate Ears 350vi In-Ear-Kopfhrer

In Ear Kopfhörer

Die Ultimate Ears 350vi – nur zu empfehlen

 

 

Ultimate Ears 350viAuf meiner Suche nach neuen In-Ear-Kopfhörern für meinen iPod bin ich letztendlich bei den 350vi In-Ears hängen geblieben. Nach etwas Recherche im Internet bin ich nicht auf allzu viele negative Punkte gestoßen und habe mir gedacht, dass man es bei dem angemessenen Preis doch einfach mal probieren sollte. Im Folgenden stelle ich die Kopfhörer etwas näher vor.

 


Was bieten die In-Ear-Kopfhörer alles?


Die Ultimate Ears 350vi sind für alle geläufigen Apple-Geräte angefertigt worden. Sie funktionieren nicht nur mit dem iPod, sondern beispielsweise auch mit dem iPhone oder dem iPad. Sie bescheren einen gut ausgearbeiteten Klang und sind wahnsinnig gut darin, Außengeräusche abzuschirmen, sodass man sich voll und ganz seiner Musik hingeben kann. Darüber hinaus bestechen sie durch einige zusätzliche Funktionen, beispielsweise ein Bedienfeld zur direkten Annahme von Anrufen, und ein ausgeprägtes Set an Zusatzmaterial, das im Lieferumfang enthalten ist.

 

 

Diesen Kopfhörer von Ultimate-Ears könnt ihr hier kaufen.

 


Auf den ersten Blick etwas gewöhnlich designt


Durch besondere Originalität im Design bestechen die 350vi von Ultimate Ears zunächst nicht. Sie sind in schlichtem Schwarz gehalten und haben eine gewöhnliche runde Form. Soweit nichts Besonderes. Einziger Hingucker sind die leuchtend weißen Ohrstöpsel, die doch etwas edler aussehen, als es bei den meisten anderen Produkten der Fall ist. Auch die Konstruktion ist vor allem auf Funktionalität ausgelegt. Beispielsweise sind die Kopfhörer sehr gut geeignet, um damit Sport zu treiben. Schwitzt man beim Training, bereitet es den Kopfhörern nämlich soweit keine Probleme.

 


Klangwunder oder Sound eines grauen Mäuschens?


Der Sound überzeugt durch eine enorme Tiefe. Besonders bei mittleren und tiefen Klängen fühle ich mich mit den UE 350vi sehr gut aufgehoben. Aber auch die Höhen werden in passablem Maße klar wiedergegeben und verzerren nicht bei höherer Lautstärke. Die Ohrhörer sind nicht nur geeignet für seichtere Musikrichtungen, sondern können auch Rock und Metal super wiedergeben, da die Bässe und Gitarren sehr präsent sind und auch über genügend Power verfügen. Insgesamt handelt es sich um eine Soundoptimierung, die letztlich mehr auf die starken Bässe abzielt. Bei Electro und House hingegen ist etwas Vorsicht geboten. Da schwingen die Töne doch etwas arg nach, weswegen das Sounderlebnis hier nicht so stimmig ist wie vielleicht bei anderen Geräten. Es wirkt einfach irgendwie gekünstelt. Sonst ist die Qualität aber extrem hoch und schlägt – natürlich – die Soundqualität von einfachen Kopfhörern um Längen.

 

 

Lassen sich die Ultimate Ears 350vi auch gut tragen?


Die mitgelieferten Aufsätze für die Ohren integrieren sich super in selbige. Somit kommt es zu einem passgenauen Sitz, der dafür sorgt, dass die Hörer fest in den Ohren verankert sind und nicht herausrutschen oder sich in der Position verschieben können. Wer allerdings etwas kleinere Gehöreingänge besitzt, muss gegebenenfalls Stöpsel nachkaufen, da die mitgelieferten Varianten eher auf mittlere bis große Ohren ausgelegt sind. Das liegt vor allem auch daran, dass die Form der Aufsätze sehr kugelförmig konstruiert ist. Der Vorteil dieser Gestaltung ist die bessere Abschirmung der von außen herangetragenen Geräusche, der Nachteil eben, dass sie nicht unbedingt jedem passen. Darüber hinaus sollten aber keine Probleme mit den Stöpseln der Ultimate Ears In-Ear-Kopfhörer auftreten. Auch entfernen lassen sie sich wieder problemlos. Bis jetzt ist es mir, trotz engem Sitz, noch nicht passiert, dass die Stöpsel in den Ohren hängen geblieben wären.

 

Weiteren Komfort bieten die mitgelieferten Accessoires, die eine Menge Möglichkeiten eröffnen, die Kopfhörer bequem zu nutzen. Beispielsweise ist noch eine Fernbedienung enthalten, die diverse Konfigurationen ermöglicht. Ein sehr cleveres Feature für das iPhone ist, wie bereits angesprochen, die Möglichkeit, eingehende Anrufe direkt anzunehmen. Über das enthaltene Mikrofon können Telefonate auch problemlos abgehalten werden, da es über eine sehr gute Sprachqualität verfügt. Einzig die Position der Fernbedienung könnte als etwas störend empfunden werden. Diese ist nämlich so weit oben am Kabel, dass die Handhabung am Anfang etwas ungewohnt ist. Doch auch daran gewöhnt man sich schnell. Entsprechend handelt es sich hierbei nicht wirklich um einen Kritikpunkt.

 


Worauf kann ich mich noch freuen?


Ultimate-Ears TestSelbstverständlich sind im Lieferumfang der Ultimate Ears 350vi nicht nur die In-Ear-Kopfhörer selbst enthalten. Darüber hinaus sind von Logitech einige weitere Boni und Features im Paket beigelegt. Beispielsweise handelt es sich dabei um ein Etui für die Lagerung, wenn gerade einmal nicht Musik mit dem mobilen Apple-Gerät gehört wird. Vor allem Wackelkontakten kann so leichter vorgebeugt werden, was die Trage- und Lebensdauer der Kopfhörer verlängert. Zwar handelt es sich nicht um die teuersten Kopfhörer, aber ganz billig waren sie schließlich auch nicht. Noch dazu sind die bereits angesprochenen Kopfhöreraufsätze in unterschiedlichen Größen enthalten. Wie bereits angesprochen kann es dazu kommen, dass dennoch welche nachgekauft werden müssen, wenn die Stecker aufgrund ihrer Form einfach nicht in die Ohren passen. Sonst lässt sich noch besagte Fernbedienung hinzufügen, die problemlos funktioniert.

 

 

Guter Klang und eine Menge Features zu einem guten Preis


Insgesamt kann ich die Ultimate Ears 350vi nur empfehlen. Der Klang ist vor allem dann sehr gut, wenn man doch gern mal Musik mit etwas mehr Kraft hört. Vor allem, wenn man sein Apple-Gerät regelmäßig zum Hören von Musik nutzt, lohnt sich die Anschaffung. Die Qualität ist es auf jeden Fall wert. Der Lieferumfang ist für den vergleichsweise günstigen Preis ebenfalls relativ üppig ausgefallen und auch der Tragekomfort lässt keinerlei Wünsche offen. Entsprechend lassen sich hier in der Tat praktisch keine ernst zu nehmenden Kritikpunkte finden, da es sich um ein absolut überzeugendes Produkt handelt.

 

Mehr Informationen über dien In-Ear-Kopfhörer von UE findet ihr hier.